Handball > Mannschaften > Jugend / Mädchen

Weibliche Jugend

  • A-1
  • B-1
  • C-1
  • C-2
  • D-1
  • D-2
  • E-1

Weibliche A-Jugend

Spielplan 2017/2018

Weibliche B-Jugend

Spielplan 2017/2018

Weibliche C1-Jugend

Spielplan 2017/2018

Weibliche C2-Jugend

Saisonausblick  2017/18

 

TSV Bocholt C2 Mädchen

 

In diesem Jahr geht die letztjährige D-Jugend als C2-Mädchenmannschaft in der Kreisliga an den Start. Für unsere Mädchen gilt es die Leistung der letzten, sehr guten Saison zu bestätigen, als wir hinter Dinslaken und Friedrichsfeld Dritter geworden sind.

Große Fortschritte haben wir im Bereich des Zusammenspiels auf den Rückraum- und Kreispositionen gemacht, nun gilt es, auch die Außenpositionen mehr in das Mannschaftspiel zu integrieren. Die in der C-Jgd vorgeschriebenen offensiven Deckungen lassen viele Freiräume zu, die im Angriff über ein gutes Lauf- und Passspiel überwunden und mit einem erfolgreichen Torwurf  abgeschlossen werden sollen. Kreuzen von allen Positionen ist ein einfaches Mittel, um den Gegenspieler zu binden und damit Freiräume für die eigenen Mitspieler zu schaffen. Ebenso werden wir erste Spielzüge einstudieren, bei denen je nach Reaktion der Abwehr bei uns ein anderer Spieler zum Torabschluss kommt.

Handball ist auch Kopf- und Einstellungssache: Man kann sich als Spielerin nie ausruhen, sondern  muss jede Situation blitzschnell erfassen und bewerten, um dann sofort eine richtige Reaktion zu zeigen. Neben den individuellen Fähigkeiten (Passen, Fangen, Werfen, Laufen, Abwehren)  werden wir daher auch im Training einfache Abläufe zu üben, um die geforderte Handlungsschnelligkeit zu verbessern. Da wir in der C-Jugendklasse der jüngere Jahrgang 2004 sind, werden wir auch viel gegen ältere und körperlich überlegene Mannschaften spielen. Kraft, Schnelligkeit und Kondition werden daher immer wichtiger werden, so dass wir auch hier im Training Übungen dazu einfließen lassen werden. Aber keine Angst: das Spiel mit dem Ball wird immer im Vordergrund stehen.

Wir sind froh, dass wir den letztjährigen 2004-Jahrgang nun als C2-Mädchen halten können. Unsere Leistungsträger des letzten Jahres Mahsima Aziziyeh, Amelie Bollmann, Jule Lenfort, Lif Greta Licht, Lara Kock, Mara Klötgen, Hannah Krehl, Pia Terheyden, Janna Unland und Sina Volmering sind mit viel Spaß bei der Sache und auch die neuen Spielerinnen Marleen Hegering, Anna Tepasse, Amelie Ter Steege und Mette Sevink fügen sich schnell und sehr gut in die Mannschaft ein. Dies ist auch wichtig, da unser Kader mit  dann 14 Spielerinnen nicht zu groß ist und wir uns in den Spielen kaum Ausfälle erlauben dürfen (neue Spielerinnen sind herzlich willkommen!) Auch die längere Spielzeit sowie das Spielen gegen die Spielerinnen des älteren Jahrgangs werden uns einiges in der kommenden Saison abverlangen. So hoffen wir, dass wir in unserem ersten C-Jgd Jahr eine gute Rolle spielen, einige Spiele gewinnen , viel Erfahrungen sammeln und unser Spiel auch immer weiter verbessern werden, so dass wir dann im nächsten Jahr so richtig angreifen können.

Andrea Lenfort /Jockel Unland

 

Weibliche D1-Jugend

Spielplan 2017/2018

Weibliche D2-Jugend

Viel Neues in der neuen Saison

Das große Tor, ein größerer Ball und ein neues Abwehrsystem erwarten die weibliche D2 in der Spielsaison 2017/2018. Die Trainingseinheiten nach der erfolgreichen Spielzeit 2016/2017 wurden genutzt um ein Gefühl für all das Neue zu erlangen und zeigen schon jetzt ein erfreuliches Bild. Aufbauend auf das gute Miteinander kann sich jede einzelne Spielerin weiterentwickeln. Neben der Arbeit mit dem Ball werden in den Trainingseinheiten die Koordination und Beweglichkeit gefördert und natürlich steht der Spaß am Handball an erster Stelle. 

Von Links:

Mara van der Linde, Finja Raschdorf, Mette Licht, Nele Schmäing, Helena Thimm, Clara Hobusch, Jeanne Siekmann, Jule Gudat, Pia Richter

Liegend:

Lotta Licht

Leider fehlen:

Clara Weigel, Jana Kösters 
 
 

Weibliche E-Jugend

Siehe E-Jugend gemischt